Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)


Bitte lesen Sie sich das Folgende aufmerksam durch damit es später keine Missverständnisse gibt, denn mit Ihrer schriftlichen Anmeldung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

 

Bitte beachten Sie, dass wir nur als Vermittler und nicht als Eigentümer für Ihr Ferienobjekt auftreten. Alle Ferienobjekte hat Monika Reusch persönlich ausgewählt und sie sind privat geführt, gepflegt und in ihrer Art einzigartig. 

Wir schließen den Mietvertrag im Namen und mit Vollmacht der Eigentümer ab und sind bevollmächtigt, in deren Namen und für deren Rechnung alle im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung des Mietverhältnisses erforderlichen und zweckmäßigen Erklärungen abzugeben und zu empfangen, sowie alle Forderungen aus dem Mietvertrag und im Zusammenhang damit einzuziehen. Für die Erfüllung der Vermieterpflichten haftet ausschließlich der Eigentümer, nicht wir als Vermittler. 

Natürlich werden wir Ihnen aber im Falle eines Problems weiterhelfen um Ihren Urlaub zu Ihrer Zufriedenheit gestalten zu können.

 

Buchung

Mit der Anmeldung bieten Sie als Kunde den Abschluss einer Buchung eines Ferienobjektes verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder per Fax oder Email erfolgen. Darauf erhalten Sie von uns die Buchungsbestätigung. 

Der Abschluss dieser Buchung verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, unabhängig davon, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

Bitte verstehen Sie, dass wir bei kurzfristigen Buchungen, unter einer Woche, die Buchungsbestätigung auf dem Postwege nicht garantieren können.

 

Zahlung

Bei Buchung ist Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung des Mietpreises muss bis vier Wochen vor Ihrem Anreise-Zeitpunkt auf dem Konto bei uns eingegangen sein. Bei kurzfristigen Buchungen wird der Gesamtbetrag sofort fällig.

Alle Zahlungen sind auf das Konto von Monika Reusch bei der Deutschen Bank Gummersbach, Kontonummer 025 6560 00, BLZ 384 700 24, IBAN DE04 3847 0024 0025 6560 00 SWIFT-CODE DEUTDEDB384 zu entrichten.

 

Anreise

Die Anreise-Bedingungen und -Beschreibung erhalten Sie von uns mit der Bestätigung wenn der komplette Mietpreis auf unser oben genanntes Konto eingegangen ist. In der Regel werden Sie am Tag der Anreise bis 19.00 Uhr von der Besitzerin oder deren Vertretung in Empfang genommen und am Tage der Abreise ist die Wohnung bis 10.00 Uhr zu verlassen.

 

Personenzahl

Die Personenzahl wird mit Ihrer Anmeldung bestätigt. Jede weitere Person ist rechtzeitig vor Mietbeginn mit uns abzustimmen, da die Belegung eventuell mit Mehrkosten verbunden ist.

Haustiere

Das Mitbringen eines Hundes  ist mit uns abzustimmen und ist eventuell mit Mehrkosten verbunden. Andere Haustiere sind nicht gestattet. Bei Genehmigung gehen wir davon aus, dass sich der Hund ruhig verhält, nicht unbeaufsichtigt frei gelassen wird und sich nicht auf die Polstermöbeln oder Betten begibt.

 

Reinigung

Die Wohnungen sind bei Abreise besenrein zu hinterlassen.

 

Mängel und Schäden

Bitte teilen Sie uns eventuelle Beanstandungen die Mietobjekt und Inventar betreffen umgehend mit, damit wir Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit weiterhelfen können. Entstandene oder verursachte Schäden während Ihres Aufenthaltes sind unverzüglich zu melden. Hierfür haftet der Verursacher zu 100%, Eltern haften für ihre Kinder.

 

Rücktritt durch die Vermieter

Bitte beachten Sie, dass wir berechtigt sind und uns vorbehalten von dem Vertrag vor Mietbeginn zurückzutreten oder nach Mietbeginn ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen, wenn die Durchführung des Vertrages trotz Abmahnung nachhaltig vom Mieter gestört wird oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich vertragswidrig verhält. In diesem Falle verfällt das Vertragsentgelt zu lasten des Mieters.

Kann der Vertrag infolge eines Umstandes, der nach Vertragsschluss eingetreten und von unserer Seite bzw. des Vermieters nicht zu verantworten ist, so sind wir berechtigt die Vertragsleistungen im Sinne des Mieters zu ändern, sofern die Abweichungen zu den ursprünglich gebuchten Leistungen nicht erheblich und für den Mieter zumutbar sind, sowie das Gesamtgefüge des Vertrages nicht beeinträchtigen.

 

Rücktritt durch den Mieter

Sie können jederzeit vor Beginn Ihrer Reise von Ihrer Buchung zurücktrete. Wir bitten Sie Ihre Stornierung schriftlich bei uns vorzubringen.

Im Falle eines Rücktritts steht dem Vermieter ein Pauschal-Anspruch auf Rücktrittsgebühren zu.

Bis zu drei Monate vor Mietbeginn sind vom Mieter 25% des Gesamtpreises zu zahlen.

Bis zu vier Wochen vor Mietbeginn sind vom Mieter 40% des Gesamtpreises zu zahlen.

Bis zu zwei Wochen vor Mietbeginn sind vom Mieter 75% des Gesamtpreises zu zahlen.

Nach Erreichen der zwei Wochen vor Mietbeginn hat der Mieter den Gesamtpreis zu zahlen.

Dem Mieter wird dabei der Nachweis gestattet, das ein Schaden oder eine Wertminderung nicht, oder wesentlich niedriger als die Pauschale, entstanden ist.

 

Abschließende Regelung

In dem vorliegenden Rechtsverhältnis ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Der Mieter hat vor Vertragsschluss die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zur Kenntnis zu nehmen und akzeptiert diese mit dem Vertragsschluss. Der ausdrückliche Gerichtsstand ist das AG Gummersbach, 51643 Gummersbach, Deutschland.

Eventuelle Änderungen eines Vertrags oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen können nur in beidseitigem Einvernehmen erfolgen. Dabei ist ist ausdrücklich von beiden Seiten die Schriftform zu beachten.